Marina Damlaimcourt: «Triathlon ist für mich eine Lebenseinstellung»

Marine Damlaincourt

Marina Damlaimcourt: «Triathlon ist für mich eine Lebenseinstellung»

Möchten Website erstellen? Finden Free WordPress Themes und Plug-In.

Marina Damlaimcourt ist eine außergewöhnliche Triathletin, sowohl menschlich als auch sportlich. Mit einer Sportmedaille, die sich in jeder Hinsicht als olympisch erwiesen hat, und zwar nicht nur für den mehr als erfolgreichen Durchgang durch die Londoner Olympiade 2012, bei der sie einen vierundzwanzigsten Platz belegte, sondern als nationale Referenz und international im Bereich Triathlon; Eine der anspruchsvollsten Sportarten, bei der körperliche und geistige Kräfte auf die Probe gestellt werden und nur wenige die Größe derer zeigen, die sich den schwierigsten Herausforderungen stellen.

Marina ist eine einzigartige Triathletin, die auf Herausforderungen gedeihen, mit einem Rekord, den wir daran erinnert, wie viel Glück wir sind diese große Qualität Athleten in Spanien haben: 24ª JJ.OO London (2012), Iberoamericana Triathlon Champion (2009) Champion Spanien Triathlon (2008), Champion Cup Deutschland (2004), Champion 2 mal Spanien Aquathlon (2004, 2010), Meister von Spanien Duathlon (2000) und eine sehr umfangreiche Liste von authentischen Taten, von denen Damlaimcourt hat demonstriert wird auch weiterhin an der Spitze der spanischen Sport positionieren.

Pappel Quelle Podium

Vor kurzem hat es Meister als „Triathlon Triathlet“ in Fuente Alamo Grand-Prix Melones Grampa verkündet bekannt, die wiederum hat gezeigt, warum es ein Champion in jeder Hinsicht, wir heute Momente, reden, das Leben teilen und vieles mehr Marina Damlaimcourt, morgen würden wir mit Ihnen teilen möchten.

Der Triathlon ist für Sie ...

Eine Lebenseinstellung. Ich übe es seit vielen Jahren und obwohl ich mich später als "professioneller" Triathlet zurückziehen werde, werde ich mehr oder weniger anspruchsvoll schwimmen, radeln und laufen, weil es das ist, was ich gerne mache und mich gut fühle. Ich werde auch dafür sorgen, dass Bergsport und Langlauf, Überqueren, etc ...

Triathlon ist im Moment jeden Tag für mich 🙂

Triathletin, Marina Damlaimcourt

Was er euch repräsentiert Ihren Weg durch die Olympischen Spiele in London 2012?

Seit meiner Kindheit war meine Leidenschaft Sport im Allgemeinen. Eigentlich war mein Traum, zu einigen Olympischen Spielen im Turnen zu gehen, tatsächlich war ich als Kind Madrider Meister im rhythmischen Turnen, hehe. Also war es mein Traum, in London zu sein, obwohl ich im Triathlon war.

Es war eine unglaubliche Erfahrung und stark während des gesamten Rennens genossen.

Es war der Lohn für viele Jahre Arbeit. Was ist wirklich wichtig, hat gewesen alles, was ich auf dem Weg gelernt habe das Ziel, Sport, Menschen und das Leben im Allgemeinen zu erreichen.

Damlaimcourt Vorbereitung für einen Übergang

Ein Traum, den Sie treffen wollen ...

Einen meiner Träume, als Athlet Olympische Spiele zu erleben, habe ich mir bereits erfüllt. Nun, um ehrlich zu sein, als Kind war es mein Traum, nicht weniger als "Olympiasieger" zu sein !!!

Ein Tag glücklich zu sein und genießen Sie jeden Tag mich besser, ich bin nicht eine materialistische Person, die viel Geld oder ein großes Haus und ein großes Auto will ... Ich habe Ziele und Herausforderungen, natürlich, aber sicherlich die Hauptsache ist, die genießen Tag und glücklich sein .Und ich brauche keine großen Dinge zu sein, Sport und vier kleine Dinge zu tun.

Olympic Marina Damlaimcourt in vollem Wettbewerb

Welches Gefühl herrscht in deinem Herzen, wenn Sie im Wettbewerb?

Nun, es ist sehr schwierig, diese Frage zu beantworten, da das, was man empfindet, in hohem Maße von verschiedenen Faktoren abhängt (wie sich das Rennen entwickelt, unter welchen physischen oder emotionalen Bedingungen Sie sich dem Wettbewerb stellen ...). Sicher ist, dass im Wettbewerb und wenn Sie 100% geben, was immer Sie denken, es ist viel intensiver.

Ich fühlte sich viele Dinge, Frustration, Anerkennung, Zufriedenheit, Wut, Freude, Enttäuschung, Spaß ... aber alles im Quadrat.

2012 ITU Welt Triathlon San Diego

Motivation wird gepflegt von ...

kleine Herausforderungen, Ziele, Projekte oder neue Ebene zu erobern, dass Sie die kurz-, mittel- oder langfristig sind wählen. Es ist gut, ein Ziel markiert, ohne obsessing, Tage zu motivieren .No eine weniger Lust Blick zu verlieren hat dieses Ziel reizt, macht harte Tage besser passieren.

Olympic, Marina Damlaimcourt bietet seinen besten

Eine sportliche Herausforderung, die Sie lieben würden, zu erreichen ...

Jetzt immer ein gutes Niveau in mittlerer Entfernung und unter den besten Athleten dieser Modalität zu sein. Ich komme aus der olympischen Distanz, ist es ein anderes Format, und es ist nicht einfach, aber heute mit den Triathlon-Modus durchliefen Veränderungen ist das Beste, was ich anpassen kann Triathlon leben.

So Triathlon leben (entweder als Sportler oder als Trainer), wäre es eine weitere große Herausforderung für mich sein, weil es ist das, was Ich mag.
Um diese 2-Herausforderungen zu meistern, muss ich noch viel arbeiten, aber ich bin dabei.

Was fühlen Sie, wenn Sie über die Ziellinie?

Zufriedenheit im Allgemeinen, denn unabhängig vom Ergebnis oder dem Verlauf des Rennens können Sie mehr oder weniger glücklich sein, aber die Zufriedenheit, das Ziel zu erreichen oder das zu beenden, was Sie vorgeschlagen haben, nimmt Ihnen niemand ab.

Ziellinie von Marina Damlaimcourt

noch offene Fragen, den Triathlon in Spanien haben

Aus meiner Sicht handelt es sich um einen professionellen Triathleten. In Wahrheit halte ich die Position, in der wir die wenigen Triathlon-Profis in Spanien vorfinden, für kompliziert. Ich glaube nicht, dass Sie um Stipendien, Zuschüsse oder ähnliches bitten müssen, aber ich denke, dass es das Image und die Ergebnisse des professionellen Triathleten ist, die das Prestige schaffen sollten, das es Ihnen ermöglicht, dank der Investitionsbeziehung eines Rückkehrunternehmens weiter davon zu leben des Athleten. Hier gibt es seitens der Handelshäuser viel Angst zu sponsern und auch mit dem Internet und den sozialen Netzwerken wird viel Verwirrung gestiftet. Viele Unternehmen investieren nicht mehr in echte Profis, entweder aus Unwissenheit oder weil Athleten auftauchen, die verkaufen, was nicht. In meinem Fall bin ich viel gereist, draußen ist mir mehr bewusst, wer der Fachmann ist, in den Unternehmen investieren, hier ist alles etwas verwirrend und gemischt, und viele Unternehmen wissen nicht, wen sie wirklich sponsern.
Bei Amateur-Ebene denke ich, dass Organisationen schlagen in fast allen Fällen (es gibt Ausnahmen), gibt es im Allgemeinen sehr gutes Geschäft, und es ist toll, weil es wirklich der Amateur, der von unterhalb der Veranstaltung wächst ist. Es mythische Triathlon (Zarautz, Fuente Álamo, Buelna, Cuenca, Palmaces, Guadalajara ...), die in Wut fortsetzen und auch jetzt neue mit sehr guten Manieren erscheinen, die Wahrheit, dass es eine große Vielfalt ist von fast alle Arten von Triathlon zu wählen .

Haben Sie gefunden, apk für Android? Sie können neue finden Kostenlose Android Games und Anwendungen.
Keine Kommentare

Schreiben Sie Ihren Kommentar

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.